systemisch

Das systemische Denken führt dazu, dass man die wechselseitige Verbundenheit des Lebens mehr und mehr erkennt und kommunikative Zusammenhänge anstelle einzelner Teile ins Visier nimmt. Wenn Probleme auftauchen, sei es in der Familie oder einer anderen sozialen Organisationseinheit, versucht der systemische Ansatz diese Probleme aus den grundlegenden Strukturen des Systems zu analysieren und nicht aus individuellen Fehlern oder bösen Absichten.

Systemisches Denken bedeutet die Loslösung unseres Denkens von

  • richtig und falsch
  • gut und böse
  • unschuldig und schuldig

 

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/.sites/128/site1850/web/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405